fullständigt

Nach fullständigt im Wörterbuch gesucht.
Englisch: completely, thoroughly, utterly, perfectly, outright, to the full, entirely, complete, Französisch: absolument, Spanisch: completamente, totalmente, Russisch: совсем

The dictionary on Spellic.com is made from the words that the users themselves enter. At the moment there are more than 210 000 unique words totally, in more than 20 languages!

fullständigt Schwedisch

Englischcompletely, thoroughly, utterly, perfectly, outright, to the full, entirely, complete
Finnischtäysin
Französischabsolument
Lateinomnino
Russischсовсем
Kroatischpòtpuno
Spanischcompletamente, totalmente

fullständig Schwedisch

Englischcomplete, thorough, throughout, stark, completely, sheer, utterly, entire
Französischcomplet, complète, complete, absolu, absolue
Deutschvollständig
Italienischcompleto

fullständig Englisch

Schwedischthorough

fullständighet Schwedisch

Englischcompleteness

fullstendig Norwegisch

Spanischtotalmente

fullständigt ... Schwedisch

Englischin a total state of ...

fullständigt namn Schwedisch

Englischfull name

fallstudie Schwedisch

Tschechischpřípadová studie
Dänischcasestudy
Niederländischcasestudy
Englischcase study
Finnischtapaustutkimus
Französischétude de cas
DeutschFallstudie
Griechischπεριπτωσιoλoγική μελέτη
Ungarischesettanulmány
Italienischstudio di fattispecie
Lettischgadījumu izpēte
Polnischstudia przypadków
Portugiesischestudo de casos
Slowenischštudija primera
Spanischestudio de casos

felaktigt Schwedisch

Englischwrongly, incorrectly

fullsatt Schwedisch

Englischcrowded, full house, busy

fullastad Schwedisch

Deutschvollbeladen

flyktigt Schwedisch

Englischcursory

Fallstudie Deutsch

Tschechischpřípadová studie
Dänischcasestudy
Niederländischcasestudy
Englischcase study
Finnischtapaustutkimus
Französischétude de cas
Griechischπεριπτωσιoλoγική μελέτη
Ungarischesettanulmány
Italienischstudio di fattispecie
Lettischgadījumu izpēte
Polnischstudia przypadków
Portugiesischestudo de casos
Slowenischštudija primera
Spanischestudio de casos
Schwedischfallstudie